Oyten, 23.06.20 Tanzpartner gesucht :                                                                                         Liebe tanzbegeisterte Herren im Alter von 50-60 Jahren :  Ich suche dringend für eine Dame einen Tanzpartner ( Level Anfänger ) für einen regelmässigen Tanzkurs, der immer Donnerstags im Blocks-Huus in Oyten-Bassen stattfindet.  Wer hat Interesse ? Bitte melden Sie sich doch bei mir.  Liebe Grüsse Knuth Gerwien

OYTEN, 03.06.20            WICHTIGE INFORMATION :
ES DARF WIEDER GETANZT WERDEN
Liebe Tanzfreunde,
endlich ist es wieder soweit, wir dürfen mit dem Paartanzen für Erwachsene starten.
Durch die neuesten Verordnungen mit den aktuellen Lockerungen des Bundeslandes Niedersachsen ist das Paartanzen, natürlich mit gewissen Auflagen, wieder möglich.
Wir werden zuerst wieder im Veranstaltungszentrum Blocks Huus ab Donnerstag, 11.06.20, starten. Und das ganz unter dem Motto „ Dans op de Deel“, denn wir tanzen nicht in dem Veranstaltungsraum, sondern wir gehen in die große Scheune und schwingen dort unser Tanzbein. Hier in der Scheune können wir die Vorschriften mit Mindestabstand und Platzbedarf für die einzelnen Tanzpaare auf jeden Fall sicherstellen ( Markierungen auf dem Boden ) Auch der erforderliche Luftaustausch für das regelmässige Lüften ist hier gewährleistet.
Selbstverständlich ist klar, dass die Gesundheit der Teilnehmer höchste Priorität hat. Daher ist es absolut erforderlich, daß das folgende Hygienekonzept von jedem Teilnehmer beachtet und eingehalten wird :
– das Betreten des Tanzraumes darf erst auf Anweisung Ihres Tanzlehrers erfolgen. Bitte warten Sie bis zum Kursbeginn daher vor der Tür im Freien unter dem Vordach.      ( evtl. Schuhewechseln etc. bitte auch hier bereits erledigen )                                                  – Bitte verzichten Sie bei Begrüssungen auf Körperkontakt                                                    – beim Eintritt und auch beim Verlassen des Tanzraumes tragen Sie bitte die erforderliche Mund-Nasen-Maske. Beim Tanzen ist diese nicht erforderlich.                      – am Eingang und Ausgang ist ein Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt. Bitte nutzen Sie diesen vor und nach dem Tanzunterricht. Gleiches gilt selbstverständlich auch für das Aufsuchen der Sanitäranlagen. ( Alle anderen Räumlichkeiten des Blocks Huus sind abgesperrt )                                                                                                                       – Einhaltung der Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge )                                  – Mindestabstand von 1,5-2m einhalten. Für jedes Tanzpaar wird es einen eigenen Tanzbereich in erforderlicher und geforderter Grösse geben.                                                  – Die Tanzräumlichkeiten sollten nur von den Tänzern und Tänzerinnen betreten werden, Begleitpersonen sind zu vermeiden
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass Personen mit grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Husten und Atemnot dem Tanzunterricht fernbleiben sollen. Dieses gilt selbstverständlich auch für die Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Corona-Erkrankten hatten und Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben.
Die Dokumentation der anwesenden Personen zum Nachvollziehen einer möglichen Infektionskette ist auch vorgeschrieben. Hierzu wird ein Formblatt ausgelegt, dass von jedem Teilnehmer ausgefüllt werden muss.
Eine weitere Maßnahme ist, dass es einen versetzten Tanzbeginn zwischen verschiedenen Kursen geben muss. Somit soll sichergestellt werden, dass es zu keinen Ballungen kommen kann.
Für das Tanzen im Blocks Huus ab Donnerstag, 11.06.20, gelten daher folgende Zeiten :
Kurs Tanzkurs Fortgeschrittene ( ursprünglicher Start 05.03.20 ) 4 Nachholtermine 11.06.20, 18.06.20, 25.06.20 und 02.07.20 19:00 – 20:00 Uhr                       Schwofclub Blocks Huus 20:15 – 21:15 Uhr
( max. 6 Tanzpaare pro Kurs, pünktlicher Eintritt und pünktliches Verlassen des Tanzraumes zu den angegebenen Unterrichtszeiten ist Voraussetzung für den reibungslosen Ablauf )
Sollten aufgrund neuer Verordnungen Änderungen eintreten, werde ich Sie selbstverständlich informieren.
Ich freue mich riesig auf unser baldiges Wiedersehen. Bleiben Sie gesund !
Ihr
Knuth Gerwien Tanzunterricht

Oyten, 06.05.20 :  Ein weiterer Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus :

Liebe Tanzfreunde,

aufgrund der aktuellen Lage muss der Tanzunterricht erstmal weiterhin ruhen. Das bedeutet natürlich auch, dass die geplanten Tanzkurse mit Starttermin im Mai                  ( Hochzeitscrashkurs DGH Narthauen 12.05.20, Discofoxkurs Anfänger Restaurant Bitter Oyten 27.05.20 und Hochzeitscrashkurs Blocks Huus 28.05.20 ) nicht starten können und auf einen späteren Termin verschoben werden.

Auch die bereits im März unterbrochenen Tanzkurse und Tanzkreise müssen weiterhin ruhen und werden zu einem späteren Zeitpunkt weitergeführt.

Sobald es abzusehen ist, dass wir wieder mit unserem gemeinsamen Tanzspass loslegen können und dürfen, werde ich selbstverständlich rechtzeitig informieren.     Ich freue mich schon jetzt auf das Wiedersehen und wünsche allen bis dahin alles Gute bei bester Gesundheit.

Ihr Knuth Gerwien

 

Oyten 17.03.20

Umgang mit dem Coronavirus :

Liebe Tanzfreunde,

natürlich macht der Coronavirus auch vor dem Tanzen und dem Tanzunterricht keinen Halt.

Aufgrund der aktuellen Lage mit dem Coronavirus und den Vorgaben der Bundesländer Bremen und Niedersachsen, wird selbstverständlich mein Tanzunterricht in den Unterrichtsstätten Veranstaltungsraum Blocks Huus Oyten, Dorfgemeinschaftshaus Narthauen und Restaurant Zum Alten Krug Oyten erstmal bis Ende Ostern 2020 ausgesetzt. Ich gehe selbstverständlich davon aus, daß Sie hierfür vollstes Verständnis haben. Die Gesundheit aller hat natürlich höchste Priorität.

Selbstverständlich werden die ausgefallenen Tanzstunden nachgeholt. Eine Aussage über einen möglichen Termin für die Wiederaufnahme des Tanzunterrichts ist jetzt aber noch nicht möglich.

Hier gilt es erstmal abzuwarten. Sobald neue Informationen da sind, werde ich diese bekanntgeben.

Ich wünsche Ihnen alles Gute bei bester Gesundheit !

Knuth Gerwien Tanzunterricht

Sie lieben die Musik,
haben Spass an der Bewegung,
suchen eine tolle Freizeitbeschäftigung                                                                                 
und HABEN JETZT das TANZEN entdeckt…

 

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten von

Knuth Gerwien Tanzunterricht, die Tanzschule aus Oyten

 

Es freut mich sehr, dass Sie meine Homepage besuchen. Auf den folgenden Seiten können Sie sich erste Eindrücke über eine wunderschöne Sache, nämlich das Tanzen, machen. In vielen verschiedenen Kursmöglichkeiten können Sie bei mir tolle Schrittfolgen in Tänzen wie z.B. Discofox, Walzer, Cha-Cha-Cha und noch ganz viele mehr erlernen. Und es ist völlig egal, ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittene  –  alle sind herzlichst willkommen.

Feste Kursustermine biete ich Ihnen im Gasthaus Zum Alten Krug Oyten und im Dorfgemeinschaftshaus Blocks-Huus in Bassen an. Neu dazugekommen ist das Dorfgemeinschaftshaus Narthauen in Ottersberg. Ab August 2019 werden auch hier von mir Tanzkurse angeboten.

Ich stehe Ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Verfügung. Telefonisch bin ich unter der Nummer 0176-43001558 erreichbar. Gerne können Sie mich auch per Mail an gerwien-tanzunterricht@t-online.de kontaktieren.

Ich freue mich auf Sie .