die mobile Tanzschule Knuth Gerwien

Aktuelle Corona Hinweise

ab dem 02. September 2021 gelten im Landkreis Verden die in § 8 der der Nds.
CoronaVerordnung genannten Schutzmaßnahmen für Landkreise mit einer 7TageInzidenz über 50. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass der Zutritt zu bestimmten Einrichtungen bzw. die Inanspruchnahme von bestimmten Leistungen auf geimpfte, genesene und getestete Personen beschränkt ist (3GRegel).

Dieses gilt selbstverständlich für alle angebotenen Tanzkurse der Tanzschule Knuth Gerwien. Wir bitten Sie, Ihren Nachweis vor Beginn des Unterrichtes Ihrem Tanzlehrer vorzuzeigen.

Vielen Dank !

Hygienevorschriften zum Tanzunterricht

  • beim Eintritt und auch beim Verlassen des Tanzraumes tragen Sie bitte die erforderliche Mund-Nasen-Maske. Beim Tanzen ist diese nicht erforderlich.

  • am Eingang und Ausgang ist ein Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt. Bitte nutzen Sie diesen vor und nach dem Tanzunterricht. Gleiches gilt selbstverständlich auch für das Aufsuchen der Sanitäranlagen.

  • Auch in den Sanitäranlagen stehen Desinfektionsmittel. Bitte nutzen Sie diese zusätzlich nach dem Händewaschen.

  • Einhaltung der Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge )

  • Mindestabstand von 1,5 m einhalten.

  • Die Tanzräumlichkeiten werden grundsätzlich durch Zufuhr von Frischluft ständig belüftet.